Morden im Norden: Heile Familie | Video der Sendung vom 12.05.2022 20:00 Uhr (12.5.2022) mit Untertitel

Bei einem Überfall in einem Lübecker Park wird Markus Henn (Sascha Rotermund, r.), der mit seinem Pflegekind unterwegs war, von einer jungen Frau [Mia Watzke (Ruby O. Fee, l.)] überfallen und schwer verletzt. Er fällt ins Koma.

Heile Familie

12.05.2022 ∙ Morden im Norden ∙ NDR
Sendungslogo Morden im Norden

Bei einem Überfall in einem Lübecker Park wird Markus Henn, der mit seinem Pflegekind unterwegs war, schwer verletzt. Schnell fällt der Verdacht der Ermittler auf die leibliche Mutter Mia Watzke. Mia war heroinabhängig und hatte ihr Baby nach der Geburt zur Adoption freigegeben. Die Ermittler setzen alles daran, sie aufzuspüren, und stoßen bei ihren Ermittlungen auf Widersprüche. Mia hatte bereits einen Besuchstermin für ihr Kind. Warum sollte sie das Kind entführen? Und welche Rolle spielt die Bewährungshelferin Barbara Eifert, die mit ihrem Gutachten den Besuchstermin verhindert hat?


Bild: NDR/Georges Pauly
Video verfügbar:
bis 12.11.2022 ∙ 21:00 Uhr