Morden im Norden: Folge 71: Kellerkind (S05/E07) | Video der Sendung vom 03.04.2022 20:20 Uhr (3.4.2022) mit Untertitel

Behutsam befragt Finn (Sven Martinek, r.) die junge Frau aus dem Keller (Anna Schimrigk, l.). (Quelle: ARD/Sandra Hoever)

Folge 71: Kellerkind (S05/E07)

03.04.2022 ∙ Morden im Norden ∙ rbb Fernsehen
Ab 12
Logo: Morden im Norden (Quelle: rbb/ARD/Georges Pauly)

Mit letzter Kraft ruft die Seniorin Elli Wenzel noch die Polizei, doch als diese eintrifft, ist sie bereits tot. Erstochen findet man sie im Haus ihres Sohnes Klaus. Als der Pathologe Dr. Strahl in ihrer Schürze einen mysteriösen Zettel findet, untersuchen die Kommissare Finn Kiesewetter und Lars Englen den Tatort nochmals genauer und machen eine fürchterliche Entdeckung. In einem Kellerverlies finden sie eine verstörte junge Frau. Stella Berthold wurde vor 19 Monaten als vermisst gemeldet. In ihrer Gefangenschaft hat sie eine Tochter zur Welt gebracht, doch die kleine Mimi ist mit ihrem Peiniger, Klaus Wenzel, verschwunden.


Bild: ARD/Sandra Hoever
Video verfügbar:
bis 03.10.2023 ∙ 21:59 Uhr