Morden im Norden: Folge 66: Dunkle Wasser (S05/E02) | Video der Sendung vom 13.03.2022 22:20 Uhr (13.3.2022) mit Untertitel

Eine Leiche am idyllischen Ostseestrand. In großen Buchstaben prangt das Wort "Schwein" auf dem nackten, leblosen Körper des jungen Alexander Blohm. Die Ermittler der Kripo Lübeck stoßen schnell auf erste Hinweise, dass der Tote nicht der brave und beliebte Student war, für den ihn sein Vater hält. | Bild: ARD / Georges Pauly

Folge 66: Dunkle Wasser (S05/E02)

13.03.2022 ∙ Morden im Norden ∙ rbb Fernsehen
Ab 12
Logo: Morden im Norden (Quelle: rbb/ARD/Georges Pauly)

Eine Leiche am idyllischen Ostseestrand. In großen Buchstaben prangt das Wort "Schwein” auf dem nackten, leblosen Körper des jungen Alexander Blohm. Die Ermittler der Kripo Lübeck stoßen schnell auf erste Hinweise, dass der Tote nicht der brave und beliebte Student war, für den ihn sein Vater hält. Der ehemalige Gärtner der Familie, Heinz Gieck, gibt Alexander Schuld am Tod seiner minderjährigen Tochter, die bei einer Party ertrunken ist. Hat Gieck ihn deshalb umgebracht?


Bild: ARD / Georges Pauly
Video verfügbar:
bis 13.09.2022 ∙ 21:59 Uhr