alpha-thema: gedemütigt.deportiert.ermordet. | Video der Sendung vom 21.11.2021 19:15 Uhr (21.11.2021)

Deportation in Würzburg | Frau mit Kleidertasche | Bild: Staatsarchiv Würzburg

gedemütigt.deportiert.ermordet.

21.11.2021 ∙ alpha-thema ∙ ARD alpha
Sendereihenbild alpha-thema | Bild: ARD-alpha

Die Dokumentation "gedemütigt.deportiert.ermordet." handelt von der Deportation der Juden aus München und Würzburg. Andreas Bönte begibt sich in dem Film auf Spurensuche, spricht mit der Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Dr. h. c. Charlotte Knobloch, und diskutiert mit Wissenschaftlern in München und Würzburg über Ansätze zur Aufarbeitung dieses dunkelsten Kapitels der deutschen Geschichte.


Bild: Staatsarchiv Würzburg
Video verfügbar:
bis 24.11.2022 ∙ 13:00 Uhr