Amerikas Naturwunder: Folge 5: Die Smoky Mountains (S01/E05) | Video der Sendung vom 24.04.2019 18:15 Uhr (24.4.2019) mit Untertitel

Cades Cove ist einer der Besuchermagneten des Great Smoky Mountains Nationalparks.

Folge 5: Die Smoky Mountains (S01/E05)

24.04.2019 ∙ Amerikas Naturwunder ∙ NDR
Über einem Baum im Yosemite Nationalpark leuchtet der Sternenhimmel.

Der Great Smoky Mountains Nationalpark besteht zu etwa 95 % aus Wäldern. Ein Viertel davon ist unberührter Urwald, mit einer erstaunlichen Pflanzenvielfalt. Vor allem im Indian Summer leuchten die Hänge in allen erdenklichen Rot- und Gelbtönen. Neben seiner botanischen Vielfalt ist der Nationalpark berühmt für seine Schwarzbären, die im Sommer wie Affen Wildkirschen in den Baumwipfeln ernten, für seine wilden Truthühner, die sich auf den Lichtungen erbitterte Rangkämpfe liefern und für eine Vielzahl von Salamandern, die an den Ufern der kristallklaren Bäche leben.


Bild: NDR/Doclights GmbH