Amerikas Naturwunder: Folge 6: Olympic Nationalpark (S01/E06) | Video der Sendung vom 24.04.2019 19:00 Uhr (24.4.2019) mit Untertitel

Ein Seehund taucht durch einen Kelpwald.

Folge 6: Olympic Nationalpark (S01/E06)

24.04.2019 ∙ Amerikas Naturwunder ∙ NDR
Über einem Baum im Yosemite Nationalpark leuchtet der Sternenhimmel.

Im Nordwesten der USA prallt der Pazifik mit besonderer Wucht auf den amerikanischen Kontinent. Hier liegt der Olympic Nationalpark, benannt nach dem über 2.300 Meter hohen Mount Olympus. Die Küste des Nationalparks wird von den Naturgewalten geformt, das Inland profitiert vom milden Küstenklima. Dank nährstoffreicher Strömungen aus der Tiefsee leben im Nationalpark die am besten erforschten Orca-Gruppen der Welt, ziehen Seehunde, Seeotter und Seelöwen im Schutz der Tangwälder ihre Jungen auf. Der Olympic Nationalpark: Wilde Natur zwischen Hochgebirge, Regenwald und Pazifikküste.


Bild: Doclights GmbH NDR Naturfilm