ARD-Klassik: Händel · Messias · Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern · Andreas Spering · SR | Video der Sendung vom 23.05.2021 10:06 Uhr (23.5.2021)

Andreas Spering dirigiert
Logo

Händel · Messias · Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern · Andreas Spering · SR

23.05.2021 ∙ ARD-Klassik ARD.de
ARD-Klassik

Der Chor des NDR und die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern spielen Georg Friedrich Händels Messias in einer Aufnahme aus dem Jahr 2015 mit Dirigent Andreas Spering. Weitere Mitwirkende: Johanna Winkel (Sopran), Gerhild Romberger (Alt), Ian Bostridge (Tenor), Alastair Miles (Bass), Chor des NDR (Einstudierung: Klaas Stock). Gekürzte Fassung. Eine Produktion des SR. Wer kennt nicht Händels "Hallelujah", neben Beethovens "Ode an die Freude" das wohl populärste Musikstück der abendländischen Kultur - und der Höhepunkt des "Messias", Händels bekanntestem Oratorium. In strahlendem D-Dur, mit elegant-strengen Instrumentalpassagen, mit melodisch ausschwingenden, mal dramatischen, mal ruhevollen Arien und Ensemblesätzen und natürlich mit den kommentierenden Chören ist es das Urbild des Oratoriums schlechthin.


Bild: SWR
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 23.05.2024 ∙ 12:25 Uhr