Bayerischer Filmpreis: Emil von Schönfels und Mekyas Mulugeta für "Räuberhände" | Video der Sendung vom 20.05.2022 20:15 Uhr (20.5.2022)

20.05.2022, Bayern, München: Emil von Schönfels (l) und Mekyas Mulugeta bedanken sich im Prinzregententheater während der Verleihung des Bayerischen Filmpreises für ihre Auszeichnung. Von Schönfels und Mulugeta haben den Bayerischen Filmpreis in der Kategorie Nachwuchsdarsteller für den Film ·Räuberhände· erhalten. Foto: Matthias Balk/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Matthias Balk

Emil von Schönfels und Mekyas Mulugeta für "Räuberhände"

20.05.2022 ∙ Bayerischer Filmpreis ∙ BR Fernsehen
Bayerischer Filmpreis | Bild: BR

Emil von Schönfels und Mekyas Mulugeta erhalten den diesjährigen Bayerischen Filmpreis in der Kategorie "Nachwuchsdarsteller" für ihre Leistungen in "Räuberhände".


Bild: dpa-Bildfunk/Matthias Balk
Video verfügbar:
bis 21.05.2023 ∙ 17:39 Uhr