Doku & Reportage: Das Glück wohnt nebenan - Wie ein Maler ein Hochhaus belebt | Video der Sendung vom 25.09.2022 03:55 Uhr (25.9.2022) mit Untertitel

So einen Auftrag hatte er noch nicht: Glücksmomente der Bewohner eines Plattenbaus malen. Maler Michael Frahm setzt sein ganze Kreativität ein für zehn großformatige Kunstwerke.

Das Glück wohnt nebenan - Wie ein Maler ein Hochhaus belebt

25.09.2022 ∙ Doku & Reportage ∙ NDR
Doku und Reportage

Der Künstler Michael Frahm hat einen Auftrag. Er soll das Glück malen, und zwar das seiner neuen Nachbarn. Aus diesem Grund quartiert ihn die örtliche Wohnungsgesellschaft ein halbes Jahr lang in ein neu saniertes DDR-Plattenbau-Hochhaus am Stadtrand von Schwerin ein. Ein Wagnis. 400 Mieter hat das Haus, doch Michael Frahm ist bereit! Und in den sechs Monaten, in denen der Künstler da ist, passiert etwas.


Bild: NDR/Populärfilm
Video verfügbar:
bis 25.09.2023 ∙ 03:55 Uhr