Doku & Reportage: Der verlorene Sohn | Video der Sendung vom 25.09.2022 03:25 Uhr (25.9.2022)

Herta Wiersma sitzt in ihrem Wohnzimmer.

Der verlorene Sohn

25.09.2022 ∙ Doku & Reportage ∙ NDR
Doku und Reportage

Herta Wiersma will nicht eher sterben, bis sie ihrem Sohn erzählt hat, warum sie ihn 1948 in Medow bei Anklam zurückgelassen hat. Gemeinsam mit einem NDR Team aus Mecklenburg-Vorpommern startet sie Suchaufrufe im NDR Fernsehen, im Radio und Internet.


Bild: Screenshot
Video verfügbar:
bis 25.09.2023 ∙ 03:25 Uhr