ARD Logo

Dokumentarfilm: Tunnel der Freiheit | Video der Sendung vom 12.08.2021 20:45 Uhr (12.8.2021)

Joachim Rudolph (Der Kleine) und Luigi Spina (Mimo) beim Graben.
Logo

Tunnel der Freiheit

12.08.2021 ∙ Dokumentarfilm SWR Fernsehen
Logo Dokumentarfilm

13. August 1961: Die DDR schließt die Sektorengrenzen in Berlin, die Stadt ist geteilt. Ein Jahr später gelingt einer Gruppe von 29 Menschen aus der DDR die spektakuläre Flucht durch einen 135 Meter langen Tunnel in den Westen. Mehr als vier Monate haben 41 Studenten aus Westberlin diesen Tunnel gegraben. Sie setzten ihr Leben aufs Spiel - für Freunde, Verwandte, Geliebte und politische Ideale. Die Filmrechte verkaufen sie an den US-amerikanischen Fernsehsender NBC. So ist zum ersten Mal in der Filmgeschichte eine Kamera hautnah bei der Flucht von Menschen unter der Berliner Mauer dabei.


Bild: SWR
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 11.08.2022 ∙ 14:00 Uhr