Dokumentation und Reportage: Leben an der Sperrzone | Video der Sendung vom 09.03.2022 22:20 Uhr (9.3.2022)

Flüchtlingskind, Bild: ARD-Studio Warschau

Leben an der Sperrzone

09.03.2022 ∙ Dokumentation und Reportage ∙ rbb Fernsehen
Logo Dokumentation & Reportage

Während an der polnisch-ukrainischen Grenze täglich Tausende Flüchtende aus dem Nachbarland empfangen werden, ist es um Polens Grenze zu Belarus ruhig geworden. Aber noch immer versuchen dort täglich Geflüchtete aus dem Nahen Osten illegal in die EU zu kommen. Die Anwohner sind verunsichert und gespalten. Inzwischen werden auch hier Menschen aus der Ukraine aufgenommen.


Bild: ARD-Studio Warschau
Video verfügbar:
bis 09.03.2023 ∙ 22:59 Uhr