Dokus im Ersten: Michail Gorbatschow - der Mann, der die Welt veränderte | Video der Sendung vom 31.08.2022 23:00 Uhr (31.8.2022) mit Untertitel

Michail Gorbatschow ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Er kam aus einfachen Verhältnissen und schaffte es auf die große weltpolitische Bühne. (Archivfoto)

Michail Gorbatschow - der Mann, der die Welt veränderte

31.08.2022 ∙ Dokus im Ersten ∙ Das Erste
Bild zur Sendung Dokus im Ersten

Michail Gorbatschow ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Er kam aus einfachen Verhältnissen und schaffte es auf die große weltpolitische Bühne. Die ARD blickt heute mit der Wiederholung der Dokumentation "Michail Gorbatschow - der Mann, der die Welt veränderte" auf das Leben eines Politikers, der innenpolitisch viele Probleme hatte, aber außenpolitisch strahlte. Seine Perestroika hat nicht nur sein eigenes Land verändert, sondern auch die deutsche Einheit ermöglicht.


Bild: WDR/picture alliance/dpa/kyodo
Video verfügbar:
bis 31.08.2023 ∙ 23:59 Uhr