ARD Logo

Expeditionen ins Tierreich: Auf Wiedersehen Eisbär! - Leben auf Spitzbergen | Video der Sendung vom 08.01.2020 19:15 Uhr (8.1.2020) mit Untertitel

Vier Jahre folgt Tierfilmer Asgeir Helgestad der Eisbärin "Frost" und ihren Jungen. Ihre Geschichte ist eng verbunden mit dem Klimawandel in der Arktis.
Logo

Auf Wiedersehen Eisbär! - Leben auf Spitzbergen

08.01.2020 ∙ Expeditionen ins Tierreich NDR Fernsehen
Logo Expeditionen ins Tierreich

Seit zwanzig Jahren ist das arktische Inselreich von Spitzbergen die zweite Heimat des Norwegers Asgeir Helgestad. Den Naturfilmer zieht es immer wieder zu dem abgelegenen Archipel im Nordpolarmeer. Im Jahr 2013 begegnet Asgeir einer kleinen Eisbärenfamilie, die sein Herz eroberte. Im Laufe der nächsten vier Jahre sucht Asgeir immer wieder nach ihnen. Einfühlsam und anrührend erzählt "Auf Wiedersehen Eisbär!" wie wundervoll und zerbrechlich die eisige Welt der Arktis ist. Der Film erinnert uns eindringlich in phantastischen Bildern, was wir verlieren, wenn wir nicht bald umdenken.


Bild: NDR/NDR Naturfilm/Doclights/Asgeir Helgestad
Sender
Logo