Fernsehfilm: Die Donau ist tief: Ein Krimi aus Passau | Video der Sendung vom 22.08.2022 23:45 Uhr (22.8.2022) mit Untertitel

Von links: Ferdinand Zankl (Michael Ostrowski) und Frederike Bader (Marie Leuenberger) tragen Ahmeds Leichensack weg.

Die Donau ist tief: Ein Krimi aus Passau

22.08.2022 ∙ Fernsehfilm ∙ WDR
Ab 12
Logo Fernsehfilm

Privatdetektiv Ferdinand Zankl wird verdächtigt, seine Exfreundin, die Tierheimleiterin Nunzia Rossi, ermordet zu haben. Er wird von der Passauer Polizei verhaftet. Ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt steht Zankl wegen einer anderen Sache unter hohem Handlungsdruck: Im Bayerischen Wald sollen Ausgrabungsarbeiten stattfinden. Da Zankl ausgerechnet dort den Leichnam eines Auftragskillers vergraben hatte, um Frederike Bader zu schützen, muss er dringend verhindern, dass das Ausgrabungsteam auf die von ihm vergrabene Leiche stößt. Weil ihm die Hände gebunden sind, ruft er Frederike zur Hilfe. Die Ex-Polizistin soll heimlich ermitteln und seine Unschuld beweisen.


Bild: WDR
Video verfügbar:
bis 22.02.2023 ∙ 23:45 Uhr