Fernsehfilm: Was gewesen wäre | Drama | Video der Sendung vom 11.11.2022 00:30 Uhr (11.11.2022) mit Untertitel

Astrid (Christiane Paul) und Paul (Ronald Zehrfeld) planschen verliebt im Wellness-Becken des Luxushotels in Budapest.

Was gewesen wäre | Drama

11.11.2022 ∙ Fernsehfilm ∙ WDR
Ab 6
Logo Fernsehfilm

Paul hat Astrids Herz erobert und lädt sie zu einem langen Wochenende nach Budapest ein. Beide haben schon ein Leben hinter sich - und wollen nun eines zu zweit versuchen. Sie kennen sich erst seit ein paar Wochen und sind hierher gefahren, ohne viel nachzudenken. Doch im Gellert, einem etwas heruntergekommen Luxushotel, treffen die beiden auf Astrids tragische Jugendliebe Julias, der für sie vor vielen Jahren aus der DDR in den Westen geflohen ist und den Astrid dort sitzen ließ, um zurück in den Osten zu fahren. Beide haben sich seit dem nicht mehr gesehen. Gemeinsam stellen sich Paul und Astrid der eigenen Vergangenheit und der des anderen - und lernen die Liebe noch einmal neu kennen.


Bild: WDR
Video verfügbar:
bis 11.12.2022 ∙ 00:30 Uhr