Film im NDR: Alles für meinen Vater | Video der Sendung vom 21.05.2024 00:20 Uhr (21.5.2024) mit Untertitel

Selbstmordattentat oder Leben: Tarek (Shredy Jabarin) bleiben zwei Tage Zeit.
noch 3 Tage

Alles für meinen Vater

21.05.2024 ∙ Film im NDR ∙ NDR
Ab 12UTAD
Film im NDR

Der junge Palästinenser Tarek sieht keinen anderen Ausweg: Mit einem Selbstmordattentat mitten auf dem Markt in Tel Aviv will er die Ehre seines Vaters retten. Doch die Selbstzündung misslingt. So gewinnt er zwei Tage Lebenszeit, in denen er die jüdische Kultur und die unterschiedlichsten Menschen kennenlernt. Er rettet die suizidgefährdete Frau des störrischen Elektrohändlers Katz und verliebt sich in die wunderschöne wie wütende Jüdin Keren. Der Film erzählt hoch emotional vom tragischen israelisch-palästinensischen Konflikt.


Bild: NDR/Vered Adir
Video verfügbar:
bis 19.06.2024 ∙ 00:00 Uhr