ARD Logo

Film im NDR: Niete zieht Hauptgewinn | Video der Sendung vom 28.11.2011 10:30 Uhr (28.11.2011)

Marie Gruber (Christiane Hörbiger) hat den netten Finanzmanager Gerd Fürst (Michael Mendl) kennen gelernt - und ahnt nicht, dass ausgerechnet er dafür verantwortlich ist, dass der Mietvertrag für ihr geliebtes Berliner Café nicht verlängert wird.
Logo

Niete zieht Hauptgewinn

28.11.2011 ∙ Film im NDR NDR
Film im NDR

Marie Gruber betreibt ein urgemütliches Wiener Kaffeehaus in bester Berliner Lage. Als ohne Vorwarnung die Handwerker mit Zollstock und Notizblock anrücken, ist die passionierte Wirtin geschockt. Schnell stellt sich heraus, dass das Haus verkauft wurde. Für die Kündigung des Pachtvertrages hat ihr Exmann eine hübsche Summe kassiert und ist längst über alle Berge. Der neue Hausbesitzer, die Frankfurter Investmentfirma Prospecta, will die begehrten Räumlichkeiten an eine Coffeeshop-Kette vermieten, die das Fünffache an Miete zahlt.


Bild: NDR/ARD Degeto/Julia Terjung
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 28.02.2022 ∙ 10:30 Uhr