Filme im Ersten: Stiller Abschied - Zum Tod von Christiane Hörbiger | Video der Sendung vom 06.12.2022 23:45 Uhr (6.12.2022) mit Untertitel

Sandra und Charlotte

Stiller Abschied - Zum Tod von Christiane Hörbiger

06.12.2022 ∙ Filme im Ersten ∙ Das Erste
Bild zur Sendung Filme im Ersten

Spielfilm Deutschland 2012 +++ Charlotte ist keine Frau, der man etwas vormacht. Mit Energie und Durchsetzungskraft führt sie seit dem Tod ihres Mannes das Familienunternehmen. Neuerdings wird sie fahrig und bringt Dinge durcheinander: Charlotte leidet an Demenz. +++ Mit Christiane Hörbiger, Oliver Mommsen, Jeanette Hain, Ulrike C. Tscharre, Peter Striebeck u.a. | Regie: Florian Baxmeyer +++ Die österreichische Schauspielerin Christiane Hörbiger ist tot. Die 84-Jährige starb am Mittwoch, 30.11.2022 in Wien. Die Grimme-Preisträgerin stammte aus einer der bedeutendsten deutschsprachigen Schauspieler-Dynastien und war bis ins hohe Alter aktiv. Zwar war sie auch immer wieder auf Theaterbühnen zu sehen, ihre wahre Berufung fand sie aber vor der Kamera. Als "Grande Dame" aus Film und Serien avancierte sie im Laufe ihrer jahrzehntelangen Karriere zum Publikumsliebling. +++


Bild: ARD Degeto
Video verfügbar:
bis 07.03.2023 ∙ 23:59 Uhr