Filme: Nichts, was uns passiert | Video der Sendung vom 05.03.2023 20:15 Uhr (5.3.2023) mit Untertitel

Anna (Emma Drogunova, l.) tröstet ihre Schwester Daria Daria (Katja Hutko), die nicht fassen kann, dass Anna vergewaltigt wurde.
noch 6 Stunden

Nichts, was uns passiert

05.03.2023 ∙ Filme ∙ ONE
UT
OneFilme Logo

Über ihre Uni-Clique lernen sich die 27-jährige Anna und der ein Jahr ältere Jonas kennen. Die erste Anziehung führt zu einem unspektakulären One-Night-Stand, der wie der Beginn einer leichten Sommeraffäre scheint. Die Begegnungen der beiden sind aber auch von viel Reibung und Provokation geprägt. Dann passiert etwas, das das Leben der beiden vollkommen verändert: Nach einer Party mit viel Alkohol wird Anna von Jonas vergewaltigt, sagt sie. Anna ist traumatisiert, erinnert sich an ihr "Nein". Jonas dagegen erinnert sich an einvernehmlichen Sex.


Bild: WDR
Sender
Video verfügbar:
bis 05.03.2024 ∙ 20:15 Uhr