Hauptstadtrevier: Folge 12: Rivalen der Rennbahn (S01/E12) | Video der Sendung vom 12.08.2022 14:20 Uhr (12.8.2022) mit Untertitel

Szene aus: Hauptstadtrevier - 12. Rivalen der Rennbahn

Folge 12: Rivalen der Rennbahn (S01/E12)

12.08.2022 ∙ Hauptstadtrevier ∙ WDR
Sendungslogo mit der Aufschrift "Hauptstadtrevier - Heiter bis tödlich"

Razzia auf der Galopprennbahn Berlin-Hoppegarten. Julia und Johannes sind im Einsatz, um Dopingbetrüger zur Strecke zu bringen. Und sogar der große Favorit, "Chardonnay", auf den sie 50 Euro setzt, bleibt beim Hauptrennen einfach in seiner Startbox stehen. Der Besitzer von "Chardonnay", der Züchter Karl Gotthold, geht mit einer Schrotflinte im Anschlag auf seinen Kontrahenten Lutger Hinrichs los. Gotthold beschuldigt Hinrichs, das Pferd manipuliert zu haben. Im Verhör wird schnell klar, dass dieses Rennen des Pferdes "Chardonnay" für Gotthold die letzte Chance war, seinen Betrieb vor dem Ruin zu retten.


Bild: ARD/Daniela Incoronato
Video verfügbar:
bis 12.02.2023 ∙ 14:20 Uhr