HEAVY METAL SAVED MY LIFE - Die Fan-Doku: Queer. Judas Priest, Faith No More & Gaahl (S01/E02) | Video der Sendung vom 24.11.2022 04:05 Uhr (24.11.2022) mit Untertitel

HEAVY METAL SAVED MY LIFE - Die Fan-Doku

Queer. Judas Priest, Faith No More & Gaahl (S01/E02)

24.11.2022 ∙ HEAVY METAL SAVED MY LIFE - Die Fan-Doku ∙ hr-fernsehen
HEAVY METAL SAVED MY LIFE - Die Fan-Doku

JUDAS PRIEST können Leben retten! Sänger Rob Halford brachte das Leder in den Metal und ist heute eine queere Ikone. Auch für den jungen trans Mann Rick aus Neapel, der davon träumt, sein Idol in Wacken zu sehen. GAAHL wurde bereits zum "most evil man alive" gewählt, saß im Gefängnis für Folter. Umso überraschender kam für viele sein Outing. Der erste Metal-Musiker, der sich outete, war aber Roddy Bottum von FAITH NO MORE. Er wollte GUNS’N’ROSES provozieren.


Bild: hr
Video verfügbar:
bis 17.11.2024 ∙ 05:30 Uhr