ARD Logo

Heimatflimmern: Aufbruch ins Wirtschaftswunderland: Unser Land in den 50ern (2/4) - Hörfassung | Video der Sendung vom 27.08.2021 18:15 Uhr (27.8.2021)

Sarah Bokermann im eigenen Friseursalon im 50er Jahre Stil.
Logo

Aufbruch ins Wirtschaftswunderland: Unser Land in den 50ern (2/4) - Hörfassung

27.08.2021 ∙ Heimatflimmern WDR Fernsehen
FSK0
Der Schriftzug "Heimatflimmern" vor rotem Hintergrund.

Anfang der 50er Jahre nahm das Wirtschaftswunder Fahrt auf und das Leben der Nordrhein-Westfalen wurde wieder verlässlicher. Aufbruch war das Wort der Stunde. Zwischen Bonn und Bielefeld sorgte Ministerpräsident Karl Arnold für den Bau tausender Wohnungen. In Köln fand 1951 die erste Photokina statt, und Louis Armstrong zog erfolgreich mit seiner Tour durch NRW. In der zweiten Folge der vierteiligen WDR-Reihe stehen die Jahre 1951 bis Anfang 54 im Fokus. Politisch gab Adenauer eine klare Richtung vor: Integration und Anerkennung in der westlichen Welt. In Bonn wurden nach Abschluss des Deutschlandvertrages wieder ausländische Staatsgäste empfangen,.


Bild: WDR/Broadview TV/Christian Eichenauer
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 09.09.2022 ∙ 22:00 Uhr