Heimatflimmern: Krieg, nein Danke! - Jung in den 80ern | Video der Sendung vom 25.03.2022 20:15 Uhr (25.3.2022) mit Untertitel

Trotz Verbots nehmen Bundeswehrsoldaten in Uniform am 22. Oktober 1983 an der Friedensdemonstration im Bonner Hofgarten teil

Krieg, nein Danke! - Jung in den 80ern

25.03.2022 ∙ Heimatflimmern ∙ WDR
Der Schriftzug "Heimatflimmern" vor rotem Hintergrund.

Das atomare Wettrüsten und die Bedrohung durch eine mögliche kriegerische Auseinandersetzung prägte das Leben ganzer Generationen. Dem NATO-Doppelbeschluss von 1979 folgte eine breite Protestwelle gegen die Pläne massiven Aufrüstens. Vor allem Nordrhein-Westfalen war Schauplatz von Demonstration Hunderttausender. In Willm Huygens Dokumentation begeben wir uns auf eine Zeitreise in die 1970er und 1980er Jahre. Der Film zeigt die heute teilweise absurd erscheinenden Blüten des atomaren Wettrüstens. Zeitzeugen erzählen bedrohliche und spannende Geschichten und zeigen zugleich die Ambivalenz der Zeit zwischen Angst und Aufbruch.


Bild: dpa
Video verfügbar:
bis 25.03.2023 ∙ 21:00 Uhr