Heimatflimmern: Wohnträume in der Stadt (1/3) - Hörfassung | Video der Sendung vom 17.06.2022 18:15 Uhr (17.6.2022) mit Untertitel

Ein bewohnter Bunker in Mönchengladbach

Wohnträume in der Stadt (1/3) - Hörfassung

17.06.2022 ∙ Heimatflimmern ∙ WDR
Der Schriftzug "Heimatflimmern" vor rotem Hintergrund.

Rund acht Millionen Menschen in NRW leben in der Stadt. Es ist eng, es ist teuer und die Natur hat es hier oft nicht leicht. Wie schafft man es dennoch, sich mitten in der Stadt eine eigene kleine Oase zu schaffen? Die erste Folge der neuen dreiteiligen WDR-Reihe besucht Menschen, die sich in der Großstadt ihren ganz persönlichen Traum vom Wohnen verwirklicht haben. Menschen wie Jeannie und Michael Ringel, die aus einen engen dunklen Hinterhof mit schmaler Werkstatt in Düsseldorf ein grünes Paradies geschaffen haben, wo sie leben und arbeiten. Dieser Beitrag wurde im Jahr 2022 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert.


Bild: WDR
Video verfügbar:
bis 17.06.2023 ∙ 19:00 Uhr