Im Angesicht des Verbrechens: Folge 10: Alles hat seine Zeit (S01/E10) | Video der Sendung vom 07.09.2022 23:15 Uhr (7.9.2022) mit Untertitel

Stella (Marie Bäumer) lehnt das lukrative Angebot von Victor Lushin (Jevgenij Sitochin) ab.

Folge 10: Alles hat seine Zeit (S01/E10)

07.09.2022 ∙ Im Angesicht des Verbrechens ∙ WDR
Ab 12
Sendungslogo "Im Angesicht des Verbrechens"

Nach Mischas Tod will Stella seinen Platz in der Organisation einnehmen. Von Marek Gorsky erfährt sie, dass Sokolov Grischas Mörder ist, und ersinnt einen Plan, ihn zu erledigen. Derweil soll Onkel Saschas Urteilsspruch den Bandenkrieg in Berlin beenden. Zuviel Blut sei geflossen, zu viel Aufsehen erregt worden. Andrej werden die Geschäftsfelder Prostitution, Drogen und Schutzgelderpressung zugesprochen. Von jeder Beteiligung an den legalen Geschäften der kriminellen Struktur um Stella jedoch habe er sich fernzuhalten. Andrej akzeptiert - um im gleichen Moment Victor Lushin zuzuflüstern, dass man sich nicht das letzte Mal gesehen habe.


Bild: WDR
Video verfügbar:
bis 07.11.2022 ∙ 22:59 Uhr