Kinderfilme und Kinderdokus: Romys Salon | Video der Sendung vom 17.07.2022 05:10 Uhr (17.7.2022) mit Untertitel

Romy (Vita Heijmen) träumt davon eines Tages den Friseursalon ihrer Oma Stine (Beppie Melissen) zu übernehmen und übt fleißig dafür.

Romys Salon

17.07.2022 ∙ Kinderfilme und Kinderdokus ∙ Das Erste
Bild zur Sendung Kinderfilme und Kinderdokus

Erzählt wird die Geschichte der neunjährigen Romy und ihrer 69 Jahre alten Großmutter Stine. Romy lebt mit ihrer Mutter Margot in einer kleinen Stadt in der Nähe der deutsch-niederländischen Grenze. Ihre Eltern haben sich getrennt. Und da Margot arbeitet und wenig Zeit hat, sich um ihre Tochter zu kümmern, muss Romy jeden Tag nach der Schule zu ihrer Großmutter, die einen Friseursalon betreibt. Stine ist eine eher strenge, ordentliche und beherrschte Frau. Romy fühlt sich bei ihr nicht wirklich willkommen. Sie darf nichts anfassen, nicht mithelfen, sitzt ihre Zeit ab.


Bild: NDR
Video verfügbar:
bis 15.09.2022 ∙ 21:59 Uhr