kinokino: "Babylon - Rausch der Ekstase": Wenn große Namen floppen | Video der Sendung vom 19.01.2023 00:10 Uhr (19.1.2023)

Margot Robbie in "Babylon - Rausch der Ekstase" | Bild: Paramount

"Babylon - Rausch der Ekstase": Wenn große Namen floppen

19.01.2023 ∙ kinokino ∙ BR Fernsehen
Sendungsbild: kinokino | Bild: BR

Eine große Hommage an die Geschichte des Kinos, das alte Hollywood und den Wandel vom Stumm- zum Tonfilm sollte "Babylon- Rausch der Ekstase" von La La Land- Regisseur Damien Chazelle werden. In zwei Hauptrollen Brad Pitt und Margot Robbie. Was kann da schiefgehen? Doch fand der Film in den USA kein Publikum ... kinokino hakt nach, warum große Namen nicht zwangsläufig zum Erfolg an den Kinokassen führt.


Bild: Paramount
Video verfügbar:
bis 17.04.2023 ∙ 14:11 Uhr