Kissenkino im MDR: Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch | Video der Sendung vom 08.06.2024 08:00 Uhr (8.6.2024) mit Untertitel

Lilli ((Alina Freund) übt Zaubern in ihrem Zimmer.
noch 4 Stunden

Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch

08.06.2024 ∙ Kissenkino im MDR ∙ MDR-Fernsehen
Ab 0UT
Ausschnitt aus einem Holzhausgiebeldach mit Türkisfarbenen Holz und 3 weißgerahmten Fenstern nebeneinander. Die beiden äußeren sind rund und aus dem mittleren eckigen schauen neugierig zwei ca. 4 bis 5 jährige Kinder. Hinter dem Dach ist blauer Himmel zu sehen.

Lilli ist ein ganz normales Mädchen, das zusammen mit seiner Mutter und dem kleinen Bruder ein typisches Familienleben führt. Das ändert sich schlagartig, als ein kleiner grüner Drache mit einem uralten Zauberbuch in ihr Zimmer flattert. Lilli wurde zur Nachfolgerin der Hexe Surulunda auserwählt. Während Lilli versucht, mithilfe des alten Buches vernünftig zu zaubern, ist auch schon der hinterlistige Magier Hieronymus im Anmarsch. Er ist ebenfalls sehr interessiert an dem Buch. Mitwirkende Musik: Ian Honeyman Kamera: Peter von Haller Buch: Stefan Ruzowitzky, Armin Toerkell, Ralph Martin Regie: Stefan Ruzowitzky Darsteller Lilli: Alina Freund Drache Hector: Michael Mittermeier Surulunda: Pilar Bardem Hieronymus: Ingo Naujoks Lillis Mutter: Anja Kling Blondine: Yvonne Catterfeld Lillis Bruder Leon: Sami Herzog und andere


Bild: MDR/WDR/Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
Video verfügbar:
bis 15.06.2024 ∙ 08:00 Uhr