Klassik: Thomas Hengelbrock dirigiert Brahms und Beethoven | Video der Sendung vom 03.04.2022 06:00 Uhr (3.4.2022)

Thomas Hengelbrock dirigiert das NDR Sinfonieorchester beim Eröffnungskonzert des SHMF 2014.

Thomas Hengelbrock dirigiert Brahms und Beethoven

03.04.2022 ∙ Klassik ∙ NDR
Schriftzug Klassik über einem Cello

Ein Highlight des Eröffnungskonzertes des Schleswig-Holstein Musikfestivals 2014 war das Triumphlied op. 55 von Johannes Brahms. Beethovens 5. Sinfonie in c-Moll, op. 67, zählt zu seinen berühmtesten Sinfonien und ist eines der meistgespielten klassischen Werke überhaupt. Zwei große Kompositionen der Klassik präsentiert vom Rundfunkchor Berlin, NDR Chor, dem NDR Sinfonieorchester (das heutige NDR Elbphilharmonie Orchester) und den Solisten Klaus Florian Vogt, Tenor, Michael Nagy, Bariton, und Yorck Felix Speer, Bass, unter Leitung von Thomas Hengelbrock.


Bild: NDR