ARD Mediathek Logo

Kulturjournal: "Daheim" von Judith Hermann: Unser Buch des Monats im Mai | Video der Sendung vom 03.05.2021 20:45 Uhr (3.5.2021) mit Untertitel

Judith Hermann, deutsche Schriftstellerin, geb. 1970 in Berlin
Logo

"Daheim" von Judith Hermann: Unser Buch des Monats im Mai

03.05.2021 ∙ Kulturjournal NDR Fernsehen
Kulturjournal

1998 debütierte Judith Hermann mit ihrem Erzählband "Sommerhaus, später". Damals war es, als hätten die Leser:innen in Deutschland auf genau diese Stimme gewartet. Judith Hermanns Geschichten über sehnsuchtsvolle junge Menschen wurden ein großer Publikumserfolg. 2003 folgte der Erzählband "Nichts als Gespenster". Erst beim vierten Buch "Aller Liebe Anfang" wagte sich Judith Hermann an die Romanform heran. Der Roman wurde weniger euphorisch aufgenommen. Die Form der Erzählung, so hieß es, sei das eigentliche Zuhause der Autorin. Jetzt legt Judith Hermann einen weiteren Roman vor: "Daheim".


Bild: Foto: Juergen Bauer
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 03.05.2022 ∙ 20:45 Uhr

Sie sind offline