Kunscht!: Geschichte einer Adoption: "Mein fremdes Land” auf der Filmschau Baden-Württemberg | Video der Sendung vom 02.12.2021 22:00 Uhr (2.12.2021)

Mit 12 Monaten wurde Manuel Sosnowski von seiner bolivianischen Mutter zur Adoption frei gegeben.  - Filmstill "Mein fremdes Land” von Johannes Preuß und Marius Brüning

Geschichte einer Adoption: "Mein fremdes Land” auf der Filmschau Baden-Württemberg

02.12.2021 ∙ Kunscht! ∙ SWR
Kunscht!

Manuel Sosnowski wurde als Baby adoptiert und begann mit 30 Jahren nach seinen bolivianischen Wurzeln zu suchen. Der Dokumentarfilm "Mein fremdes Land" begleitet ihn auf seiner emotionalen Reise. Am 4.12.21 zu sehen auf der 27. Filmschau Baden-Württemberg.


Bild: Filmschau BW
Video verfügbar:
bis 02.12.2022 ∙ 17:50 Uhr