ARD Mediathek Logo

Kurzfilmnacht: Jemand und Niemand | Video der Sendung vom 17.02.2021 23:32 Uhr (17.2.2021)

Aus glücklichen Tagen: die beiden Brüder Jonah (Jonathan Berlin, links) und Aaron (David Schütter). | Bild: BR/SWR/Zum Goldenen Lamm Filmproduktion
Logo

Jemand und Niemand

17.02.2021 ∙ Kurzfilmnacht BR Fernsehen

Am Hengstpass, in den nebelverhangenen Bergen: Der stille, zurückhaltende Viehhirte Jonah und seine Kollegen werden von Bandenmitgliedern eines berüchtigten Banditen namens "Schwarzer Wolf" überfallen - weil Jonah seiner Aufgabe als Wache nicht nachgekommen ist. Doch Jonahs draufgängerischer Bruder Aaron schlägt die Räuber todesmutig in die Flucht und wird dafür gefeiert, während der als Feigling verspottete Jonah die Missachtung der anderen, insbesondere seines Vaters Simeon zu spüren bekommt. Ein als Western erzähltes Familiendrama, ein Kammerspiel draußen in der rauen Wildnis.


Bild: BR/SWR/Zum Goldenen Lamm Filmproduktion
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 16.05.2021 ∙ 22:32 Uhr

Sie sind offline