Landesschau Baden-Württemberg: Joar Berge rettet ehrenamtlich Kühe | Video der Sendung vom 29.11.2021 17:45 Uhr (29.11.2021) mit Untertitel

Joar Berge

Joar Berge rettet ehrenamtlich Kühe

29.11.2021 ∙ Landesschau Baden-Württemberg ∙ SWR BW
Landesschau Baden-Württemberg

Joar Berge, rettet ehrenamtlich Kühe Joar Berge ist IT-Spezialist und für eine Freiburger Software-Firma viel unterwegs. Er macht Karriere und es bleibt wenig Zeit für seine Leidenschaft zur Natur und vor allem für seine Liebe zu Kühen. 2018 beschließt er sein bisheriges Leben aufzugeben und sich seinen Traum zu erfüllen. Joar Berge kaufte spontan zwei alte Kühe und ermöglicht so "Dagi" und "Emma" das Weiterleben. Er gründet den Verein "Lebenshof e.V." und findet einen Gnadenhof für die Kühe. Inzwischen wohnt Joar Berge dort und hat seinen IT-Job auf 80 Prozent reduziert. Im Landesschau Studio erzählt der Kuhliebhaber, wie er sich und seine beiden Kühe im Internet und in den sozialen Medien präsentiert. Denn das schauen sich inzwischen regelmäßig über 100.000 Menschen an!


Bild: SWR
Video verfügbar:
bis 29.11.2022 ∙ 18:31 Uhr