ARD Logo

Leben und lieben mit 140 Zentimetern | LEEROYS MOMENTE | Video der Sendung vom 16.12.2020 16:41 Uhr (16.12.2020) mit Untertitel

Ein Kleinwüchsiger Mann steht auf der Straße am Feldrand und guckt in die Kamera.
Logo

Leben und lieben mit 140 Zentimetern | LEEROYS MOMENTE

16.12.2020 ∙ LEEROYS MOMENTE swr.de
Logo Der Moment mit Leeroy Matata

Als Kind fällt Niko zum ersten Mal auf, dass im Stuhlkreis alle Kinder beim Sitzen den Boden mit den Füßen erreichen, er aber nicht. Denn Niko ist kleinwüchsig. Erst ein paar Monate nach seiner Geburt stellen die Ärzte fest, dass er an Achondroplasie leidet, der häufigsten Form des Kleinwuchses. Für Niko ändert das aber nichts und auch seine Eltern ziehen ihren Sohn, trotz seines Handicaps, ganz normal auf. Schon als Kind spielt Sport eine große Rolle in Nikos Leben, zunächst kickt er im örtlichen Fußballverein. 2009 beginnt er dann mit dem Kugelstoßen. Er hat Talent und kann ein paar Jahre später schon erste Erfolge feiern. Doch nicht nur im Sport, auch in der Liebe zieht Niko das große Los, als er seine heutige Freundin Luisa kennenlernt. 2016 gewinnt er die Goldmedaille bei den Paralympics, 2017 wird er Weltmeister. Trotz der Erfolge bleibt Niko bodenständig. Der gelernte Bankkaufmann weiß, dass er viel Glück hatte. In der neuen Folge spricht er mit Leeroy Matata über die Vor- und Nachteile seiner Körpergröße, erzählt, wie er seine nicht kleinwüchsige Freundin Luisa kennengelernt hat und warum er Mitleid gar nicht leiden kann.


Bild: SWR
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 16.12.2021 ∙ 16:33 Uhr