ARD Logo

lesenswert: Gespräche mit Jenny Erpenbeck und Juli Zeh | Video der Sendung vom 18.11.2021 22:15 Uhr (18.11.2021) mit Untertitel

Jenny Erpenbeck und Juli Zeh
Logo

Gespräche mit Jenny Erpenbeck und Juli Zeh

18.11.2021 ∙ lesenswert SWR
lesenswert

Die vielfach mit Preisen ausgezeichnete Schriftstellerin und Regisseurin Jenny Erpenbeck trifft sich mit Denis Scheck in Berlin. Ihr neuer Roman "Kairos" erzählt eine Amour fou in Ost-Berlin Ende der 1980er Jahre: Als sich die 19-jährige Katharina und der 34 Jahre ältere verheiratete Schriftsteller Hans treffen, fühlen sich beide magisch voneinander angezogen. - Beim Ausritt mit Juli Zeh in Brandenburg geht es um den neuen Essayband "Sensibel" der Philosophin Svenja Flaßpöhler: darin befasst sie sich mit der Rolle der Sensibilität, die vom Progressiven ins Regressive zu kippen droht.


Bild: SWR, Collage SWR
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 15.11.2022 ∙ 09:00 Uhr