Märchen: Die drei Federn | Video der Sendung vom 26.08.2021 13:00 Uhr (26.8.2021) mit Untertitel

Der alte Fürst Gundolf (Sky DuMont) mit den drei Federn.

Die drei Federn

26.08.2021 ∙ Märchen ∙ MDR-Fernsehen
Illustration. Im Vordergrund schlängelt sich zwischen grünen Hügeln ein Weg zu einer märchenhaften Burg hinter der es glitzert und funkelt.

Fürst Gundolf verspricht demjenigen seiner drei Söhne das Reich, der ihm den feinsten Teppich des Landes bringt. Er bläst drei Federn in die Luft, denen sie folgen sollen. Die Feder des Jüngsten landet in einem Wald.


Bild: MDR/BR/Barbara Bauriedl
Video verfügbar:
bis 26.08.2023 ∙ 13:00 Uhr