Märchen im MDR: Die Geschichte von der Gänseprinzessin und ihrem treuen Pferd Falada | Video der Sendung vom 31.12.2022 14:50 Uhr (31.12.2022) mit Untertitel

Nach dem Märchen "Die Gänsemagd" der Gebrüder Grimm Bald freundet sich der Hütejunge Kürdchen (Karsten Janzon) mit der neuen Gänsemagd, der wahren Prinzessin Aurinia (Dana Moravkova), an.
noch 3 Tage

Die Geschichte von der Gänseprinzessin und ihrem treuen Pferd Falada

31.12.2022 ∙ Märchen im MDR ∙ MDR-Fernsehen
Ab 6
Illustration. Im Vordergrund schlängelt sich zwischen grünen Hügeln ein Weg zu einer märchenhaften Burg hinter der es glitzert und funkelt.

Prinzessin Aurinia reist für ihre Hochzeit an einen entfernten Königshof. Doch ihre Begleiterin zwingt sie, die Rollen zu tauschen: Aurinia wird zur Magd und die Dienstbotin zur Braut. (DDR, 1988)


Bild: MDR/PROGRESS/Foto Hans-Joachim Zillmer
Video verfügbar:
bis 30.01.2023 ∙ 14:50 Uhr