Morden im Norden: Schuld und Sühne | Video der Sendung vom 29.09.2022 22:00 Uhr (29.9.2022) mit Untertitel

Lars (Ingo Naujoks, l.), Finn (Sven Martinek, 2.v.l.), Nina (Julia E. Lenska, M.), Tomke Jennsen (Anjorka Strechel, 2.v.r.) und Dr. Zobel (Proschat Madani, r.) freuen sich auf einen gemeinsamen Ausflug.

Schuld und Sühne

29.09.2022 ∙ Morden im Norden ∙ NDR
Sendungslogo Morden im Norden

Die Versicherungsangestellte Bella Lehmann wird von ihrer Schwester Julia und deren Mann Lennart leblos in ihrem Wohnzimmer aufgefunden. Es gibt Spuren eines Kampfes. Offenbar hat der Täter versucht, sie mit einem Sofakissen zu ersticken. Bella wird ins Krankenhaus gebracht, wo sie ins Koma fällt. Erste Ermittlungen ergeben, dass die attraktive Frau auf der Suche nach einem Partner war und wechselnde Liebhaber hatte. Als ihr junger Nachbar Aaron kurz darauf einen Selbstmordversuch unternimmt, ahnen die Kommissare eine Verbindung.


Bild: NDR/ARD/Georges Pauly
Video verfügbar:
bis 29.03.2023 ∙ 22:00 Uhr