ARD Mediathek Logo

Morgenmagazin: Rehberg: "Staat wird nicht alles leisten können" | Video der Sendung vom 14.05.2020 03:30 Uhr (14.5.2020) mit Untertitel

Eckhardt Rehberg, CDU, Haushaltspolitischer Sprecher CDU/CSU-Fraktion
Logo

Rehberg: "Staat wird nicht alles leisten können"

14.05.2020 ∙ Morgenmagazin Das Erste

Eckhardt Rehberg, CDU, haushaltspolitischer Sprecher CDU/CSU-Bundestagsfraktion, hat vor der Einschätzung gewarnt, der Staat könne in Zeiten der Corona-Krise alles leisten. Nicht jeder Wunsch könne erfüllt werden. Skeptisch betrachtet Rehberg beispielsweise Kaufprämien in der Automobilindustrie. Das Geld sei besser angelegt, wenn es in Innovation in allen Branchen investiert werde. Die hohe Verschuldung bezeichnete der Haushaltsexperte als schwierig. Der Staat könne nicht darauf setzen, dass es dauerhaft negative Zinsen gebe. Eine Steuererhöhung lehnt Rehberg in der aktuellen Situation ab. Rehberg: "Steuererhöhungen haben noch nie Wachstum gebracht."


Bild: WDR
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 14.05.2021 ∙ 21:59 Uhr

Sie sind offline