Neues aus Büttenwarder: Pflegeparadies | Video der Sendung vom 30.04.2022 15:35 Uhr (30.4.2022) mit Untertitel

Szene aus der 18. Büttenwarder-Folge "Pflegeparadies": Brakelmann und Adsche umsorgen Onkel Krischan und Herrn Buschbohm im Pflegeparadies.

Pflegeparadies

30.04.2022 ∙ Neues aus Büttenwarder ∙ NDR
Logo "Neues aus Büttenwarder" vor Brakelmann (Jan Fedder) und Adsche (Peter Heinrich Brix)

Sorgen um die finanzielle Absicherung im Alter sind für Bauer Kurt Brakelmann und seinen alten Freund-Feind Adsche Tönnsen kein Thema. Sie sind ja jetzt schon pleite! Voller Neid kann man da nur auf die Alten blicken, denen es so richtig gut geht. Männer wie Adsches Onkel Krischan, ein durch zahllose Pensionen bestens versorgter, etwa 104 Jahre alter Zausel. Als Brakelmann erfährt, wie viel Geld der alte Herr monatlich für seine Unterbringung in einem eher "lustfeindlich" eingestellten Altenstift aufwenden muss, beginnt es mal wieder in dem gewieften Landwirt zu arbeiten.


Bild: NDR/Nicolas Maack
Video verfügbar:
bis 30.04.2023 ∙ 15:35 Uhr