neuneinhalb - für dich mittendrin: O du fröhliche - Warum Singen gut tut | Video der Sendung vom 18.12.2021 07:15 Uhr (18.12.2021) mit Untertitel

Reporterin Mona singt mit geschlossenen Augen und Haarbürste als Mikro. Scheinwerfer beleuchten sie von hinten, der Raum ist dunkel und in Nebel gehüllt.

O du fröhliche - Warum Singen gut tut

18.12.2021 ∙ neuneinhalb - für dich mittendrin ∙ Das Erste
neuneinhalb

Angeblich soll jede und jeder von uns singen können. Aber wie? Man muss bereit sein, über seinen Schatten zu springen! Und genau das macht Reporterin Mona. Nach nur einer Probe mit dem Jugendchor der Akademie für Chor und Musiktheater traut sie sich und singt beim nächsten Auftritt einfach mit. Ob sie dabei den richtigen Ton trifft? Und warum Singen nicht nur Spaß macht, sondern auch unserem Körper guttut? Das zeigt diese Folge neuneinhalb.


Bild: WDR/tvision
Video verfügbar:
bis 18.12.2026 ∙ 07:15 Uhr