Ostwärts: Mit dem Hausboot durch Masuren - Hörfassung | Video der Sendung vom 20.07.2023 20:15 Uhr (20.7.2023) mit Untertitel

Eine Frau sitzt auf einem Boot und schaut aufs Wasser.

Mit dem Hausboot durch Masuren - Hörfassung

20.07.2023 ∙ Ostwärts ∙ MDR-Fernsehen
Ab 0UTAD
Ostwärts Sendereihenbild

Einmal mit dem Hausboot nach Masuren! Für Julia Finkernagel heißt es Leinen los: von Danzig durch Ermland-Masuren zur Seenplatte. Im Schlepptau ihres polnischen Begleiters Robert begibt sich die Reisejournalistin mit ihrem Kamerateam aufs Wasser und erlebt eine turbulente Fahrt durch Kanäle und Seen mit wilder Natur, bemerkenswerten Menschen und beinahe Schiffbruch. Mit Robert lernt Julia ein Hausboot steuern, fährt mit dem Boot bergauf durch den Oberlandkanal, futtert sich durch die ermländische Küche, entgeht nur knapp einem Sturm, steuert historische Orte wie Sztynort oder Galkowo an, trifft Einheimische – und läuft auf Grund. Nicht nur einmal heißt es für das deutsch-polnische Team Nerven bewahren und den Humor nicht verlieren. Ostwärts lebt von den ungeplanten Begegnungen der Protagonistin mit Menschen vor der Kulisse atemberaubender Landschaften. Gewitzt und selbstironisch erzählt die Journalistin diesmal von neuen Reiseabenteuern in Ermland-Masuren.


Bild: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Video verfügbar:
bis 14.07.2024 ∙ 20:15 Uhr