Plusminus: Impfnebenwirkungen - Warum Betroffene viele Behandlungen selbst bezahlen müssen | Video der Sendung vom 29.06.2022 21:45 Uhr (29.6.2022) mit Untertitel

Drei vorbereitete Spritzen mit dem Corona-Impfstoff AstraZeneca liegen in der Hausarztpraxis von Stefan Zutz.

Impfnebenwirkungen - Warum Betroffene viele Behandlungen selbst bezahlen müssen

29.06.2022 ∙ Plusminus ∙ Das Erste
Bild zur Sendung Plusminus

Sie sind selten, aber es gibt sie: Impfnebenwirkungen. Betroffene mit besonders schweren Symptomen schildern in letzter Zeit ihren Irrweg von Arzt zu Arzt. Viele Untersuchungen und Therapien müssen sie dabei aus eigener Tasche bezahlen.


Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Video verfügbar:
bis 29.06.2023 ∙ 23:59 Uhr