Quarks im Ersten: Angst oder Mut - so tickt unser Hirn in Krisen | Video der Sendung vom 24.09.2022 11:30 Uhr (24.9.2022) mit Untertitel

Wir stecken im Dauer-Krisenmodus: Pandemie, Überschwemmungen, Ukraine-Krieg, dazu noch die ganz persönlichen Schicksalsschläge und Notfälle. Aber immer wieder kommt es vor, dass Menschen in solchen Situationen erstaunliche Leistungen bringen – bejubelt von der Öffentlichkeit oder still im Privaten. Wie schaffen wir es, unter extremem Stress über uns selbst hinauszuwachsen? - Florence Randrianarisoa moderiert die Sendung.

Angst oder Mut - so tickt unser Hirn in Krisen

24.09.2022 ∙ Quarks im Ersten ∙ Das Erste
Quarks im Ersten mit Ralph Caspers und Florence Randrianarisoa

Wir stecken im Dauer-Krisenmodus: Pandemie, Überschwemmungen, Ukraine-Krieg, dazu noch die ganz persönlichen Schicksalsschläge und Notfälle. Aber immer wieder kommt es vor, dass Menschen in solchen Situationen erstaunliche Leistungen ...


Bild: WDR/Tilman Schenk/Kohls/Sueddeutsche Mediengesellschaft / null
Video verfügbar:
bis 24.09.2027 ∙ 11:30 Uhr