quer mit Christoph Süß: Streit um Transsexualität - Die Maus erklärt es | Video der Sendung vom 31.03.2022 20:15 Uhr (31.3.2022)

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2022

Streit um Transsexualität - Die Maus erklärt es

31.03.2022 ∙ quer mit Christoph Süß ∙ BR Fernsehen
Sendereihenbild Quer mit Christoph Süß | Bild: BR/Markus Konvalin, Montage BR

Die Maus erklärt ja immer was. Damit die Kinder es verstehen. Also hat sie erklärt, was Transsexualität ist: Dass ein Mädchen lieber Junge wäre ... oder umgekehrt. Der Ex-Bild-Chef Julian Reichelt, dessen geschlechtliche Identität etwa so unverrückbar ist wie die chinesische Mauer, brauste deswegen auf und fürchtete, die Kinder könnten nun angestiftet werden, ihr Geschlecht in Frage zu stellen. Klar: Denn immer, wenn die Maus erklärt, wie so'n Bleistift gemacht wird, dann will jedes Kind sofort ein Bleistift sein. Kennen wir. Und uns ist auch klar, dass alle ukrainischen Männer, die nicht kämpfen möchten, einfach mal ihr Geschlecht wechseln. Irre Idee? Nein, O-Ton Julian Reichelt.


Bild: Bayerischer Rundfunk 2022
Video verfügbar:
bis 31.03.2023 ∙ 22:25 Uhr