Rote Rosen: Geldnot (3801) | Video der Sendung vom 09.08.2023 14:10 Uhr (9.8.2023) mit Untertitel

Britta (Jelena Mitschke, 2 v.r) ist vor den Kopf gestoßen, als Carla (Maria Fuchs) aufdeckt, dass Nicos (Markus Graf, 2 v.l) dreist gelogen hat. Mit Amelie (Lara-Isabelle Rentinck)

Geldnot (3801)

09.08.2023 ∙ Rote Rosen ∙ Das Erste
UT
Rote Rosen

Nicos ist aufgetaucht und behauptet, die griechische Immobilien-Mafia sei hinter ihm her. Er braucht dringend Geld und daher soll Jakob Fährmann ein Bild für ihn malen. Amelie lehnt dies kategorisch ab. Doch als Nicos behauptet, dass auch Inken bedroht wird, versucht Britta, eine Lösung zu finden. Bis Carla herausfindet, dass Nicos sie alle angelogen hat. Aber warum? Anette will mit Malte nichts mehr zu tun haben. Als Malte jedoch Anette und Ralf vertraut zusammen sieht, stellt er sie eifersüchtig zur Rede. Während sie mit dem Staatsanwalt flirtet, hätte er alles nur für sie und mit ihrer Zustimmung getan. Anette muss das leider eingestehen. Tina kann mit ihrem Burnout nicht gut umgehen. Hendrik und Britta können sie von einer Kur überzeugen. Aber Tina ist klar: Sie kann nicht ohne Louis gehen. Die erste Bestellung für "Fair Underwear" ist zwar "nur" von Jolina, aber als eine Influencerin darauf aufmerksam wird, können sich Simon und Ceyda vor Aufträgen kaum retten.


Bild: NDR/ARD / Nicole Manthey
Video verfügbar:
bis 09.08.2024 ∙ 14:10 Uhr