Rote Rosen: Im Kreis der Familie (3705) | Video der Sendung vom 26.01.2023 14:10 Uhr (26.1.2023) mit Untertitel

Gunter (Hermann Toelcke) muss entsetzt feststellen, dass Dörte (Edelgard Hansen) tot ist.

Im Kreis der Familie (3705)

26.01.2023 ∙ Rote Rosen ∙ Das Erste
Rote Rosen

Dörte genießt die Zeit im Kreis ihrer Familie und einen romantischen Moment mit Gunter. Sie ist glücklich, dass Sandra und Anke sich versöhnt haben und erfährt von Sandras zartem Liebesglück mit Mathias. Am Morgen vor der Abreise in die Flitterwochen hat Dörte wieder Magenschmerzen und legt sich kurz hin. Als Gunter sie aufwecken will, erkennt er verzweifelt: Dörte wacht nicht auf. Sie ist tot.  Die Himmelslaterne von Finn hat einen Pavillon des "Drei Könige" niedergebrannt. Finn ist im Zwiespalt: Soll er sich stellen und damit seine Richterlaufbahn riskieren? Dann sieht er, wie Amelie Nici verdächtigt ...  Ben ist sauer und fühlt sich von Malte und Tina verraten. Doch durch Lillys Film über das Kommunismus-Experiment und ihre Aussage, dass Familien zusammenhalten, kann er über seinen Schatten springen. Er bedankt sich bei Britta und Hendrik für ihre finanzielle Hilfe und versöhnt sich mit Malte und Tina.  Sandra und Mathias genießen ihre Liebe und haben einen schönen Morgen als Familie mit Nici im Rosenhaus.


Bild: NDR/ARD / Nicole Manthey
Video verfügbar:
bis 26.04.2023 ∙ 23:59 Uhr