ARD Logo

lesenswert: Sabine Scho liest Gedichte aus "Haus für einen Boxer" | Video der Sendung vom 19.11.2021 10:40 Uhr (19.11.2021)

Sabine Scho liest Gedichte aus "Haus für einen Boxer"
Logo

Sabine Scho liest Gedichte aus "Haus für einen Boxer"

19.11.2021 ∙ lesenswert SWR
lesenswert

Die Fotografin und Autorin Sabine Scho ist Expertin für "Ungewisse Formate", das Thema, zu dem sie zwei Semester lang am Literaturinstitut in Leipzig lehrte. Bei ihr treten Text und Bild meistens zusammen auf. 2018 wurde sie für ihre inspirierende Weise, wie sie ihre literarischen Arbeiten mit anderen Kunstformen verschränkt, mit dem Deutschen Preis für Nature Writing ausgezeichnet. 2019/20 erhielt sie das Literaturstipendium in der Villa Massimo. Dort entstand das aktuelle Buch "Haus für einen Boxer" - in experimenteller Zusammenarbeit mit dem Architekten und Designer Sebastian Felix Ernst und der Musikerin und Klangkünstlerin Theresa Stroetges alias Golden Diskó Ship. Sie liest daraus die Gedichte "non lo so", "meine augen" und "wieder eintauchen".


Bild: SWR
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 19.11.2022 ∙ 10:35 Uhr