Schwankes Klima-Fragen: Was passiert, wenn es noch trockener wird? | Video der Sendung vom 27.06.2022 22:10 Uhr (27.6.2022)

Neben Starkniederschlägen und Überflutungen sind Hitze- und Dürreperioden die zweite große Gefahr durch den Klimawandel in Mitteleuropa. Gerade die Jahre 2018 und 2019 haben in weiten Teilen Deutschlands gezeigt, wie sehr sich die Trockenheit auf die Land- und Forstwirtschaft auswirken wird. Alle Klimamodelle sind sich einig: Bei einer weiteren Erwärmung wird es vor allem im Sommerhalbjahr zu verstärkten Trockenzeiten kommen. Im Bild: Karsten Schwanke. | Bild: BR/Maximilian Schecker

Was passiert, wenn es noch trockener wird?

27.06.2022 ∙ Schwankes Klima-Fragen ∙ ARD alpha
Karsten Schwanke | Bild: BR/Maximilian Schecker

Neben Starkniederschlägen und Überflutungen sind Hitze- und Dürreperioden die zweite große Gefahr durch den Klimawandel bei uns in Mitteleuropa. Gerade die Jahre 2018 und 2019 haben in weiten Teilen Deutschlands gezeigt, wie sehr sich die Trockenheit auf die Land- und Forstwirtschaft auswirken wird.


Bild: BR/Maximilian Schecker
Video verfügbar:
bis 24.06.2023 ∙ 12:54 Uhr